Start

Ein eingestürztes Gebäude im Zentrum von SP - prognosen von Jucelino Luz

E-Mail Drucken PDF

Ein eingestürztes Gebäude im Zentrum von SP -  prognosen  von Jucelino Luz

Im Jahr 2006, der hellsichtig und Umweltschützer Jucelino Licht sendet zwei Buchstaben über die Möglichkeit eines Zusammenbruchs eines Gebäudes in Sao Paulo spricht, nennt diesen Brief für Menschen, zu entkommen und fügt die Gefahren, die sie in naher Zukunft gegenüberstellen können, daher sind sie in mehr als 90 Gebäude, die an der Gefahr des Zusammenbruchs, schlechter Wartung Bedingungen sind, und von Menschen kontrolliert, die nur in Geld denken. Neben einer Frau und ihrem Zwilling werden Kinder gesucht. Mehr als 40 Bewohner des Gebäudes, die beim Rathaus registriert waren, wurden noch nicht gefunden.

Die Feuerwehr sucht vier fehlende Personen, die im Bauschutt Wilton Paes de Almeida, das Feuer gefangen sein können und brach in Largo Paissandu, im Zentrum von São Paulo. Am 1. Januar 2018.

Insgesamt wurden 49 Bewohner des Gebäudes, die sich im Register des Rathauses befanden, nach dem Einsturz noch nicht lokalisiert. Es ist unbekannt, ob sie während des Unfalls im Gebäude waren oder nicht.

Das Gebäude wurde von mehr als 370 Menschen, von 146 Familien bewohnt. Nach Angaben der Stadt, in den Medien mit freundlicher Genehmigung Interview, wurden 320 Menschen als obdachlos nach dem Zusammenbruch registriert und 40 von ihnen suchte Pflege in Pflege.

Im Jahr 2008 und 2012 zu, schickte er wieder Briefe an Beamten das gleiche Problem zu sprechen und dass eine elektrische Schaltung, die die Schäden verursachen könnte und dass rund um fünf Gebäude gefährdet sein könnte, darunter eine Kirche;

Gebäude, die in SP brannten und zusammenbrachen, hatten möglicherweise Unregelmäßigkeiten.

Keine Nutzungsbedingungen - sagt Portents

Das Gebäude, das einstürzte, hatte laut den seit 2006 geäußerten Ansichten keine minimalen Brandschutzbedingungen. Und sie sandten die Behörden zu der Zeit und das Gebäude selbst darüber zu reden, ist unser Ziel, nicht zu urteilen, hat jedoch eine Funktion, um die Behörden zu alarmieren, denn auch die Gefahr in Sao Paulo weiter und an vielen Orten in Brasilien, mit Feuer Möglichkeiten, Erdrutsche, und vielen Opfern in naher Zukunft nicht nur in São Paulo, sondern auch, in Rio de Janeiro, Bahia, Pernambuco, Minas Gerais, Espirito Santo, Rio Grande do Sul, Santa Catarina, Paraná, und so weiter

 

Mario Ronco Filho -Journalist

 

http://www.jucelinodaluz.com.br/index.php/previsoes/529-um-desabamento-de-predio-no-centro-de-sp-pressagio-de-jucelino-luz

http://www.jucelinoluz.com.br/2018/05/03/um-desabamento-de-predio-no-centro-de-sp-pressagio-de-jucelino-luz/

http://www.jucelino.daluz.nom.br/index.php?option=com_content&view=article&id=148:sp&catid=13&Itemid=101

http://www.jucelinoluz.com/2018/05/07/a-collapsed-building-in-the-center-of-sp-predicted-by-jucelino-luz/

 

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish