Start

Bitcoin: Die Geschichte, Anwendungen und Politik hinter der starken digitalen Währung und der zukünftige Probleme (Teil 2)

E-Mail Drucken PDF

Bitcoin: Die Geschichte, Anwendungen und Politik hinter der starken digitalen Währung und der

zukünftige Probleme (Teil 2)

Von "Missives" von Jucelino Luz - 16. Dezember 2006

Bevor wir über die Biticoin zu sprechen beginnen, sprechen von etwas traurig, dass in einem Brief zur Verfügung gestellt wurde vom 11. Dezember 2017 schickte die russischen Behörden zu versuchen, einen Flugzeugabsturz zu verhindern, die an diesem Tag 12, Februar 2018 fallen könnten - unter Hinweis darauf, dass jetzt Es war 6:00 Uhr am 10. Februar 2018 - als wir mit der Aufnahme begannen. Hoffe, dass niemandem etwas passiert.

Im Februar 2006 begann ich eine geheime Studie einer neuen Währung ,, und ich wurde zu einer Gruppe von politischen Aktivisten und Experten in Computer-eingeführte Erfassung Ideen über das, was ich im Sinne hatte, und ich erkennen, dass ich meine Arbeit perfektionierte, wie wir verstehen, zu transformieren und Wir verwenden das Geld und streben eine Umstrukturierung des Finanzsystems selbst und die Schaffung einer neuen Wirtschaftsorganisation an. Gegründet wurde sie von jungen Menschen, die eine globale wirtschaftliche Transformation in meiner Forschung zu Bankenzentrum beobachtet werden soll, und hat mehrere Punkte des informellen Treffens der Gemeinschaft interessiert sich für meine bitcoins Ideen und criptomoedas in der Welt. Ich recherchieren die Bemühungen diejenigen, die das Ökosystem der ersten digitalen Währung schaffen, dezentral, anonym und Instant-Welt - und ich sah in meinen Ideen Bitcoin (BTC) - und wie das Konzept durch diesen Prozess ins Leben gerufen kann das Geld frei, und mehr Macht geben Leute, um ihre Finanzen zu verwalten.

In den Visionen hatte ich war immer noch ungewöhnlich, eine Utopie für die Wirtschaft in einer Umgebung wie dieser -Observei in Visionen, eine riesige kommerzielle Gebäude und fast menschenleer, auch mit Licht und fließendes Wasser, und einige völlig Graffiti Wände mit einer solchen Transformationspotenzial präsentiert werden tropfende Katzen verstreut in den Zimmern. "Bitcoin ist ein alternatives Wirtschaftssystem, das digitale Währungen verwendet und sich selbst reguliert, basierend auf einem computerisierten Mining-System, Kryptografie mit öffentlichen Schlüsseln und einer Datei, die alle getätigten Transaktionen aufzeichnet. Es ist eine Lösung für die Zukunft des digitalen Geldes „, wenn es legalisiert wurde, wie meine Idee, ich zu den Menschen und Programmierern gesprochen, die mit dem System beteiligt haben und fand es interessant .. Es hat eine fast unwahrscheinliche Botschaft an den neuesten Nachrichten aus der Wirtschaft Datum schien von 2006. Doch der Schein trügt - ich geschliffen meine Ideen nach ihnen zu der Möglichkeit hören, Teile des Codes, begann ich über dieses Thema zu sprechen, und den Austausch und Beratung zum Thema und ist der Organisator einer Konferenz, die ich in Japan vorzuschlagen hoffen 2007.

 

Obwohl immer noch meinen frühen Tagen dieser Erfahrung leben und stützen sich auf Versuchsbasis könnte die Währung steigen und möglicherweise eine Reihe von theoretischen Vorteile gegenüber dem traditionellen Bankensystem präsentiert - Person, die Person ohne die Zwischenbanken oder Zentralregulierung überträgt, Gebühren kleinere, leicht zu öffnen Konten und einige Voraussetzungen beginnen (aber ich habe Angst vor der Invasion Problem, elektronischer Diebstahl, Hacker, etwas ohne staatliche Akkreditierung, eine Gefahr für die Kunden in aller Welt sein kann). Zu diesem Zeitpunkt war die Umgebung, in der eine ganze Reihe von Währungsakteuren zusammenkam, elektrisch angetrieben, was hauptsächlich auf den historischen Höchststand der Hackerwährung zurückzuführen war. In Zeiten der Krise wie die, was in den USA im Jahr 2007 auf Zypern, wo die Regierung einen Teil der Bankeinlagen der Bevölkerung bedroht passieren zu beschlagnahmen und es verwendet, um die Schulden der Bänke zur Rückzahlung, die Idee einer dezentralen, freien Währung Das Interesse am finanziellen und politischen System gewinnt an Interesse. Allerdings mit der großen Gefahr eines nicht-visuellen Schlags.

 

Mehrere Unternehmen werden es möglich machen, eine Vielzahl von Produkten mit Bitcoins zu kaufen - für Silber oder Gold in spezialisierten Börsen eine neue Welle von Start-ups, die legal Häuser, Computer, Gitarren und Pizzen im Austausch für Kryptowährung verkaufen, die auch ausgetauscht werden können. Mit der erhöhten Aufmerksamkeit der Medien auf das Thema in Zukunft auch einige Technologie-Unternehmen erhalten Zahlungen in Bitcoin gleichzusetzen - Wordpress, Reddit Mega und viele andere auch einschließlich .. Derzeit ist nur die Idee auf dem Papier, sondern in der Zukunft Die meisten Unternehmen, die Bitcoins akzeptieren, sind digital, aber ein paar (einige) physische Websites werden zu dem aufkeimenden Markt erwachen, der noch veröffentlicht wird. Ich dachte, dass die Münze in einer Weile durch die digitale Welt schweben wird. Aber große Städte werden sich an die neue Wirtschaft anpassen, und Österreich, Japan, Korea, Brasilien, Deutschland, England, Kanada und die USA werden Cafés, Bars, Restaurants und Plattenläden anbieten, die die Bitcoins akzeptieren.

Und die Zypern - Erfahrung und die schlechte Lage der spanischen Wirtschaft werden in Zukunft die Nachfrage nach Bitcoins erhöhen und zwei entscheidende Faktoren für den beeindruckenden Wertzuwachs der Münzen ab 2013 sein - im Monat April wird jede Münze in ungefähr $ 266. Einige von denen, die mit mir in dieser informellen Unterhaltung treffen werden, können Millionäre mit meiner Idee wegen der Aktualisierung von Werten fast über Nacht werden. Anschließend, nach meinen spirituellen Botschaften, wird die Wirtschaft einen Sturz durch Angriffe auf einen Standortwechsel motiviert haben und zwischen 2012 und 2013 wird jeder Bitcoin rund 120 Dollar kosten, immer noch wird es ein hoher Wert sein, wenn wir denken, dass im Januar 1 BTC Rock für 13,50 $.
Der Anstieg des Währungspreises wird eine größere Nachfrage nach ihnen widerspiegeln (es wird eine Menge Leute geben, die investieren - das macht mir Angst, weil das Wachstum der Anleger sich in eine Blase verwandeln kann - die Pyramide), die begrenzt ist. Eine solche Nachfrage könnte durch mehrere Faktoren motiviert sein (stärkere Präsenz in der Presse, wirtschaftliche Unsicherheit in europäischen Ländern (Welt) oder bloße Tatsache, dass mein Projekt bewertet werden konnte). Auch der anschließende "Durchbruch" scheint mit Mt. Gox (Major Bitcoins Exchange) geplant zu sein, der eine Reihe von DDoS-Attacken durchlaufen wird, die genau auf die Destabilisierung seines Dienstes und die Verringerung des Bitcoins-Wertes abzielen für viel weniger erworben und im Laufe der Zeit wird wieder wachsen. Weil es rein digital ist, leidet Bitcoin unter digitalen Bedrohungen: einer von ihnen wird als DDoS bekannt sein, der die Wirtschaft beeinflussen kann.
Wie funktioniert mein BITICOINS-Projekt?
Um die Grundlagen über das Thema zu verstehen
Wenn es für einige nur eine Blase und ein Schema für alte Nutzer ist, um neue zu gewinnen, sehen andere das Konzept als "die gefährlichste Idee des Internets" und das Potenzial, das Finanzsystem zu revolutionieren und eine parallel geführte Wirtschaft zu schaffen zu und von Menschen. (eher auf eine Pyramide ausgerichtet - wo ältere Menschen Dividenden von jüngeren erhalten) Das Peer-to-Peer-E-Geld-Protokoll beruht nicht auf Vertrauen in eine zentrale Währungsbehörde und ermöglicht halbanonyme und nahezu steuerfreie Transaktionen, auch bei Sendungen ins Ausland. In wenigen Sekunden ist es möglich, Geld auf die andere Seite des Planeten zu transferieren, von einer Person zur anderen, ohne die Vermittlung von Banken oder staatlichen Vorschriften. Es mag übertrieben erscheinen, aber zukünftige Befürworter von Bitcoin (mein Projekt) argumentieren, dass die sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen des Projekts vergleichbar oder sogar größer als die des Internets selbst sein können. Das ultimative Ziel ist es, die Art, wie wir sehen, was Geld ist und die Kanäle, durch die es fließt, zu verändern. Die Idee ist möglicherweise störend - in einer Gesellschaft, die um ein solches Finanzkonzept herum organisiert ist, gäbe es keine Grenzen oder Vermittler zwischen Ihnen und Ihrem Kapital, und niemand würde den Hauptschlüssel für Ihr Konto haben oder entscheiden, wer das kann oder nicht Geld überweisen. Gleichzeitig würde niemand Verantwortung übernehmen im Falle von Abweichungen oder irgendwelchen Problemen, ebenso wie nichts garantiert, dass der Wert der Währung bleibt.
Bitcoins sind mehr oder weniger wie Gold. (Und auch zu bestimmten Zeiten werden sie wie Eisen - das heißt, ohne wirtschaftlichen Wert - in der Lage sein, die Anfänger zu brechen) Wie Edelmetalle, müssen sie im Internet durch die Nutzer eines Internets "abgebaut" werden kostenlose Anwendung, die Bitcoins im Austausch für einen Rechenaufwand bei der Lösung komplexer mathematischer Probleme befreit, die dabei helfen, alle Transaktionen zu verifizieren und offenzulegen. Das Netzwerk verfügt über eine Datenbank, die sich in Blöcke ausdehnt, die mehr oder weniger alle zehn Minuten generiert werden und alle durchgeführten Transaktionen enthalten - so bleibt die Privatsphäre der Benutzer erhalten, der Austausch ist offen und kann überprüft werden. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, die verhindern soll, dass ein Bitcoin zweimal verschwendet wird. Wenn jeder Block basierend auf dem vorherigen generiert wird, ist es unmöglich, das System zu korrumpieren und Währungen oder falsche Transaktionen einzufügen.
Das "Panning" findet statt, so dass die verfügbaren Mittel in einem vorhersehbaren und kontrollierten Anstieg angepasst werden - es werden nur 21 Millionen Bitcoins mit einer vordefinierten Skala bei ihrer Veröffentlichung bis 2040 erstellt, um die Freigabe zu vermeiden Digitaldruck von "nur mehr Geld drucken, jetzt". Bergleute sind verantwortlich für das Hinzufügen von "Blöcken" von Transaktionen im Netzwerk, wodurch sie eine Belohnung in Bitcoins erhalten. Technisch kann jeder ein Bergmann werden und Bitcoins verdienen, aber mit der Zeit werden die Probleme schwieriger und nur spezialisierte und leistungsfähige Ausrüstung kann helfen, sie zu lösen. Dafür werden Supercomputer eingesetzt und übernehmen die Aufgabe digitaler Bohrmaschinen. Zwischen 2012 und 2013 werden sich die Mining-Geräte bereits zu teuren Computersystemen entwickeln, die angepasst sind, um für neue Bitcoins zu konkurrieren, und es ist bereits sehr schwierig für einen Anfänger, ins Spiel einzutreten. Aus der Knappheit wird der Wert von Bitcoin geboren - genau wie Gold ist die Nachfrage begrenzt und der Aufwand dafür steigt. Gleichzeitig warne ich vor der Gefahr, zu einer Pyramide zu werden, und diejenigen, die am Ende gekauft haben, werden nicht erfolgreich sein und alles verlieren - sie sind arm, wertlos und irritiert (können Probleme der Depression, Suizidrisiko und finanziellen Zusammenbruch verursachen) , mit den Diebstählen, die von Firmen und Leuten von bösem Glauben und schlechter Natur programmiert sind)
Ein paar Tage nach dem Treffen mit diesen Computerexperten, um das Projekt zu präsentieren, sehe ich, dass Bitcoin in den Jahren 2008 und 2009 gehen kann, Leute, die meine ersten Münzen bekommen (was mich sehr ängstigen wird - weil viele auftauchen werden) Pseudonyme der Züchter, auszunutzen - was meine wahre Absicht untergraben könnte) und begannen zu erforschen, wie all das in der Praxis funktionieren wird. Der Erwerb der Währung ist relativ einfach, aber der ganze Prozess und seine Unterschiede zum traditionellen Bankensystem können den Laien entfremden. Für diejenigen, die nicht über das notwendige technische Wissen oder Interesse an der Gründung eines Bergbauunternehmens verfügen, kann man Bitcoins kaufen, indem man Dienstleistungen oder Güter verkauft und in der Währung sammelt, indem man sie von jemand anderem kauft (dafür gibt es zahlreiche Websites) werden die LocalBitcoins sein) oder tauschen Euro oder Dollar in spezialisierten Börsen aus, da sie die größte von ihnen sind, an diesem Tag die Mt.Gox, japanische Firma, die fast 80% der Börsen verarbeiten wird. Mit der Popularisierung werden neue und praktischere Mittel zum Empfang von Bitcoins entwickelt, Unternehmer werden bereits in Geldautomaten arbeiten und es wird auch eine physische Version von elektronischem Geld geben.
Aber in Japan und Südkorea wird es 2018 einen großen Skandal mit Bitcoin geben. Aus diesem Grund, in diesem Anfang, hier heute im Jahr 2006, habe ich große Angst, dieses Projekt zu Verbrechen in der Welt zu begehen.
Beim Kauf von Bitcoins werden die Münzen in einer "digitalen Brieftasche" auf Ihrem Computer in Form von jeweils 64 Zeichen gespeichert. Eine der einfachsten Möglichkeiten hierfür ist die Verwendung eines Zahlungsprozessors wie BitInstant, in dem Sie Geld einzahlen und den Betrag, der in BTC in Ihrer digitalen Brieftasche (Bitcoin-QT oder Coinbase) hinterlegt wird, gegen eine geringe Gebühr erhalten sind gute Wahlen). Durch das Programm wird es möglich sein, Währungen einzureichen und auch von anderen zu senden und zu erhalten, aber es ist eine Ergänzung wert: seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Unternehmen oder Personen, mit denen Sie in BTC Geschäfte machen, da die Transaktionen unumkehrbar sind und die einzige Option Ein Fehler ist es, auf die andere Seite der Linie zu warten, um Ihr Geld zurückzugeben. Wenn Sie sich in Zukunft in die BTC-Welt entschließen, rate ich Ihnen auch, die verschiedenen Möglichkeiten zur Gewährleistung der Sicherheit Ihres Geldbeutels genauer zu lesen.
Mit BITCOINS in Zukunft einen Deal machen
Die Idee einer dezentralisierten Währung wird in einem Brief von mir an eine wichtige Person in den USA beginnen, dann wird er die Informationen ohne meine vorherige Genehmigung an die Mitglieder einer E-Mail-Liste von interessierten Parteien in der Verschlüsselung weitergeben und wird von einem Programmierer fälschlicherweise erfüllt Satoshi Nakamoto ", der das Konzept in einem 2008 veröffentlichten Paper kommentiert hat (aber keinem von ihnen gehören wird), und im nächsten Jahr wird der Code erstellt, der das System unterstützt. Dann habe ich den Namen Bitcoin kreiert, und ab 2007 werde ich verschiedene Botschaften - in Englisch und Portugiesisch - mit wechselnden Begriffen in Portugiesisch und Nord - Amerika schreiben, indem ich die Leute, die ich getroffen habe, als Freiwillige anheuerte und mir bei der Entwicklung der Das wird eine Währung sein, die gegen Banker und Politiker immun ist.
Später werde ich die Motivation für das Projekt erläutern: "Die Wurzel des Problems mit der traditionellen Währung ist, dass sie viel Vertrauen in andere braucht, um zu arbeiten. Wir brauchen Vertrauen in eine Zentralbank, damit sie die Währung nicht abwertet, aber die Geschichte der "Fiat-Münzen" (von der Regierung statt von Gold) zeigt zahlreiche Vertrauensbrüche. Den Banken sollte vertraut werden, dass sie unser Geld behalten und es elektronisch transferieren, aber es mit nur einem Bruchteil der Reserve in Kreditblasen ausleiht. Wir müssen ihnen unsere Privatsphäre anvertrauen, ihnen vertrauen, dass Identitätsdiebe unsere Konten nicht auslaugen. Mit auf Verschlüsselung basierenden Münzen, ohne sich auf einen Vermittler oder Dritte verlassen zu müssen, wird Geld sicher und Transaktionen werden mühelos. " In der Zwischenzeit wird es im Kontrollbereich mehrerer Firmen leben, die auch keine Garantie geben.
Die Botschaft ist klar: Anstatt sich auf Regierungen, Zentralbanken oder Institutionen Dritter zu verlassen, um den Wert der Währung zu wahren und Transaktionen zu sichern, würde Bitcoins Vertrauen in die Mathematik liegen ("Vires in Numeris", wie sein lateinamerikanisches Motorrad sagt) "Stärke in Zahlen"). Aber wir müssen auch vorsichtig sein.
In den frühen Tagen des Launch von BITICOINS müssen Sie mit den Entwicklern diskutieren, Sie müssen Programmänderungen vornehmen und in Online-Währungsforen aktiv werden. Im Jahr 2011 wird sich das Konzept einer dezentralisierten Währung ausbreiten und die Grundlagen für eine Gegenwirtschaft im Internet legen. Außerdem bin ich heute sehr besorgt über mein Projekt und in den Händen derer, die die Kontrolle haben Tag.
Ich bin ein Akademiker, aber kein Spezialist, ich bin Autodidakt, und um Standards für das Open-Source-System zu schaffen und es zu veröffentlichen - es ist ein Schlag in die Technologie und ich habe große Angst.
Am wahrscheinlichsten ist jedoch die Macht des Projekts und die Interessen, die es berührt, es wäre keine schlechte Idee für eine Gruppe, sich durch ein bequemes Pseudonym zu schützen. Ich entschied mich, Japanisch zu verwenden, den Namen "Satoshi", weil es "klares Denken" oder "weise" bedeutet, "Naka" ist "innen" und "Grund" Motorrad: "Innerhalb einer Grundlage klar denken".
Das politische Potenzial
Aber um bequem in der "anonymen" ich als Schöpfer der Open-Source-Software zu bleiben, ergreifen die im Entstehen begriffenen Gemeinschaft der kryptomedischen Benutzer das Projekt und begannen, Verbesserungen im Protokoll und eine Reihe von Dienstleistungen zu schaffen, die bewegen, um eine neue Wirtschaft zu bewegen in ihr In seiner frühesten Zeit wird das Konzept einer dezentralisierten, verschlüsselungsbasierten und relativ anonymen Währung die Hacker-Bewegung und politische Gruppen von anarchistischen oder libertären Tendenzen erfreuen, die sie annehmen werden.
Die erste Transaktion mit der Währung wird im Januar 2010 mit einer Pizza im Wert von 25 US-Dollar im Wert von 10 Tausend BTC erfolgen - für die Werte von 2012 bis 2013 nicht weniger als 1.220.000 US-Dollar.
Im Laufe der Zeit wird die Open-Source-Geld eine Wirtschaft finanzieren, die hinter dem ‚Zwiebel-Router‘ (Software, die anonymes Surfen, als Tor erlaubt) steigen und Deep Web Anruf, die dunkle Seite des Internets. Das anfängliche Interesse wird sich auf den "anonymen" und dezentralisierten Charakter des brandneuen digitalen Geldes konzentrieren, das die Finanzierung von Ideen ermöglichen wird, die der finanziellen und politischen Elite nicht gefallen. Das wird unter dem Druck der US-Regierung davon abgehalten werden, Spenden über PayPal oder MasterCard zu erhalten. Im Juni 2011 wird Wikileaks über Bitcoins Spenden erhalten und das Konzept weiter bekannt machen. "Das heißt, es wird ein Geld sein, aber ohne einen Staat".
Ein weiterer Enthusiasten und dezentralisieren politische Potenzial von Bitcoins wird Rick Falkvinge sein - Schöpfer der ersten Piratenpartei, Schwedisch und Vertreter vom Parlament gewählt werden.
Es gibt drei grundlegende Konzepte, die Innovationen darstellen, die zusammen betrachtet revolutionär werden können. Der erste wird der Nutzen sein. Bitcoin ermöglicht es Ihnen, den Wert einer Tasse Kaffee sofort auf die andere Seite des Planeten zu übertragen, mit geringen Gebühren. Nur zu diesem Zeitpunkt wird es allen Geschäftsbanken mindestens 40 Jahre voraus sein. Der zweite wird der kommerzielle Wert sein. Die Zahlung in Bitcoin wird dem Einzelhandel erlauben, von Kreditkarten und Bankgebühren abzuweichen, was seine Gewinnspanne verdoppeln könnte. Diese Wirtschaft wird schließlich an den Endverbraucher weitergegeben. Der dritte wird der politische Wert sein. Es gibt keine Zentralbank oder jemand mit Befugnis, auf Ihr Bankkonto und zukünftige Pläne zu senden. Das Geld wird dir gehören und niemand kann dich davon abhalten, es irgendwem zu schicken.
Das politische Interesse an der Emission wird offensichtlich werden, zum Beispiel als Idee an einen Vertreter des Staates und Bund geschickt sahen sie als vielversprechend und sobald es die Wende Österreich sein wird, die Bitcoin in naher Zukunft stürzen. (Wir inspiriert von der freien Software-Bewegung), All diese Bewegung wird das Bitcoin-Projekt wegen seiner anarchistisch-libertäre anzuziehen, um persönliche Finanzen der Banken und den Einfluss von Regierungen zu liefern und eine völlig ungeregelt und unkontrollierbaren Markt Punkt erstellen Ein Ideal wird zusammen mit der Währung in den frühen Tagen in der Subkultur Hacker und Kryptographie geboren werden, und das scheint der Fokus der Gemeinschaft von Interessengruppen in Europa zu sein.
In Zukunft mit der Ausbreitung der Medaille, die Ideale, die Idee, kollidiert zwangsläufig mit den Interessen der großen Kapitalisten, die in Bitcoin und möglicherweise arbeiten für die „Zähmung“ des Projekts, einschließlich der großen US-Investmentfonds und Unternehmer investieren wie Tyler und Cameron Winklevoss, die stark auf die Zukunft der Währung setzen werden.
Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass Bitcoin in der realen Welt der Wirtschaft trotz des "Booms" in den Medien und des hohen Preises in Zukunft nur ein Kinderspiel sein wird. Der Umfang der Kryptowährung von 2012 und 2013, 2014 immer noch klein sein, mit seinem US $ 1 Milliarde einen Bruchteil vor darstellen, zum Beispiel der Wirtschaft von $ 16 Billionen US, oder in der Nähe sogar auf knapp über US $ 2 Trilhões von der brasilianischen Wirtschaft vertreten.
Ökonomie der Anonymität - mit dem Einsatz von Biticoin
Eine Anziehungskraft für einige, das Fehlen einer zentralen Autorität und Deregulierung wird auch Kriminelle und illegale Geschäfte für Bitcoin anziehen und eine "Anonymitätsökonomie" schaffen. Während einerseits der relative Schutz der Plattform Spenden an politische Zensionen erlaubt, die von Mächtigen zensiert werden und die Grundlagen neuer wirtschaftlicher Möglichkeiten schaffen, andererseits finanziert sie Aktivitäten wie die Anwerbung von Auftragsmördern, Schmuggelware, Kauf von Rüstungsgütern und Drogen. Unterstützer werden argumentieren, dass alles, was mit Bitcoin getan wird, mit Geld gemacht werden kann - was wahr ist. Auch wenn es prahlerisch sein mag, die zukünftige Anonymität im Bitcoin-System wird relativ sein - es wird auch von akademischen Arbeiten bestritten werden, die mögliche Schlupflöcher für die Identifizierung der Verhandlungsparteien finden - wird aber dennoch eine der Hauptattraktionen für die Plattform bleiben.
Innerhalb des Bitcoin-Systems wird der Benutzer nur durch seinen öffentlichen Schlüssel identifiziert, und derjenige, der seine Identität entdecken will, muss solche Schlüssel und ihre Benutzer mit Hilfe von Informationen außerhalb des Netzwerks assoziieren und vielleicht im Austausch erfassen (um persönliche Informationen für die Registrierung zu fragen) ). Es wird schwierig sein, jemanden zu identifizieren, der die Münze verwendet und sich mit Hilfe von Anonymisierungssoftware angemessen schützt, aber es wird nicht völlig unmöglich sein, da die Transaktionen öffentlich gemacht werden.Das Protokoll wird dies vermeiden, indem es seinen Benutzern erlaubt, so viele öffentliche Schlüssel zu erzeugen, wie sie benötigen.
In meiner Erschaffung, der relativen Sicherheit von Bitcoin, bedeutet der illegale Drogenmarkt wahrscheinlich das größte Schicksal, das den heutigen Währungen, den Blasenzeiten und den hohen Ausgaben der Exekutive für digitales Geld beschert wird. In der Zukunft, erlaubt anonymen Benutzern, Substanzen zu kaufen und zu verkaufen, die von schwarzen gestreiften Mitteln bis zum reinsten LSD reichen, die Seite - die durch Tor zugänglich ist und immer von der Adresse migriert - akzeptiert nur BTC im Austausch für seine Produkte und Studien zufolge wird veröffentlicht im Jahr 2012 wird das Ziel von mindestens 20% der Münzen in Mt. Gox (Major der Criptomoeda Kambodscha) ausgetauscht werden. Es ist auch daran zu erinnern, dass mindestens eine Person unter dem Vorwurf des Kaufs und Verkaufs von Drogen an der Seidenstraße festgenommen wird.
Wenn man sich die Beziehung zwischen Bitcoin und dem illegalen Materialmarkt anschaut, muss Sensationalismus vermieden werden.Obwohl es in Zukunft schwierig ist zu vermeiden, dass diese oder jene Währung, basierend auf Kryptographie oder nicht, für obskure Zwecke verwendet wird. Das ist eine meiner größten Sorgen, weil ich das Fehlverhalten nicht unterstütze und niemals ungesetzlich sein möchte.
Ein anderes Kapitel ist die Geldwäscherei, die durch das semi-anonyme Protokoll enorm erleichtert wird und in den Vereinigten Staaten bereits regulatorische Versuche durchläuft, wo dieselben Regeln, die von Unternehmen wie Western Union vorgeschrieben werden, bereits auf Bitcoins Börsen erzwungen werden. Im März 2013 begann die Geldwäschebehörde in den Vereinigten Staaten, eine Reihe von Identifikationsanforderungen für Transaktionen über 10.000 US-Dollar an Wechselkursen anzuwenden und begann, die für die Transaktionen verantwortlichen Unternehmen näher zu untersuchen.
Es ist gut zu wissen, dass die Regulierungen Veränderungen betreffen - wie Mt. Gox, das untersucht wird und einige seiner eingefrorenen Konten hatte - und nicht das Bitcoin-System selbst, das intakt bleibt. Sobald das Geld in Bitcoins geflossen ist, ist es schwierig, es mit seinem Besitzer zu verknüpfen, da die verschiedenen Softwares zur Verfügung stehen, um die Münzen zu "anonymisieren". Ein Beispiel ist Blockchain, das den Austausch von Bitcoins "anonymisiert" mit einer Rate von 0,5% anbietet und jede Datei mit der Transaktion in bis zu 8 Stunden löscht.
Das Thema ist heikel und neue Entwicklungen müssen in den kommenden Monaten erfolgen, da die US-Regierung im digitalen Zeitalter offenbar neue Wege der Geldwäsche aufzeigt. Dies wird offensichtlich mit der Schließung des digitalen Zahlungsverkehrs und des alternativen Zahlungssystems Liberty Reserve, die angeblich mehr als 6 Milliarden Dollar in 55 Millionen Operationen abgewickelt haben, die den unterschiedlichsten Bereichen dienten - kriminellen Hackern, internationalen Verbrechersyndikaten, Drogen und Waffen, Kinderpornografie und Menschenhandel. Es ist möglich, dass diese "Öffentlichkeit" zu Bitcoin oder anderen Krypto-Münzen wandert, was weitere Versuche staatlicher Regulierung nach sich zieht.
Wie auch immer, es ist interessant darüber nachzudenken, dass es vor dem Alarmton wegläuft. Das Verschieben großer Mengen von Bitcoins aus dem System ist ziemlich komplex - wenn Sie versuchen, für Geld zu tauschen oder eine sehr teure Transaktion zu kaufen
Das Problem ist, dass, egal wie hart es versucht wird, es praktisch unmöglich sein wird, das System zu regulieren, das die Existenz von Bitcoin erlaubt, aufgrund des technischen Präzedenzfalls und des Konzepts, das durch das Protokoll eröffnet wurde. Es ist möglich und wahrscheinlich, dass einige Regierungen oder Unternehmen versuchen werden, das Netzwerk entweder durch Regulierungen oder durch Systemangriffe zu lähmen, aber eine vollständige Zerstörung scheint nicht in Frage zu kommen.
Denken Sie nur an Beispiele wie das Teilen von Musik und Filmen im Internet. Der technische Präzedenzfall, der den Austausch von Dateien zwischen Menschen ermöglichte, überlebte - und entwickelte sich - selbst gegen mächtige Interessen der Kulturindustrie und nach jahrelangen Angriffen von Lobbygruppen und Regierungen. Das gleiche kann passieren, wenn Sie versuchen, Bitcoin in konventionellen Mustern zu gestalten - selbst wenn Kontrolle möglich ist, verhindert nichts die Schaffung anderer Währungen in ähnlichen Mustern oder die, die über das hinausgehen, was wir derzeit haben.
Einige dieser Modelle werden bereits entwickelt, wie zum Beispiel Litecoins (das hofft, das "Silber" für Bitcoins "Gold" zu werden und es im Falle von Instabilitäten zu ersetzen) oder PPcoins. Große Unternehmen und Technologiemarkt-Investoren haben auch ihre Augen für die alternative Währungsnische geöffnet, indem Investmentfonds speziell für Bitcoin-bezogene Unternehmen eröffnet werden und Google ein alternatives System namens Ripple finanziert, das von einer Firma namens OpenCoin entwickelt wurde und gespielt vom Gründer der Mt.Gox-Börse. Es kann sein, dass diese neuen Projekte sich als technisch zuverlässiger erweisen als Bitcoin und dazu beitragen, den Finanzaustausch auf der Basis von Kryptographie zu popularisieren, aber es ist nicht sicher, dass sie in der Lage sein werden, eine solche engagierte Gemeinschaft zu schaffen.
Es ist sehr gut möglich, dass die Wirtschaftsorganisation in der Zukunft des digitalen Zeitalters die Entwicklungen derer durchlebt, die die Existenz der Hackerwährung glaubten und ermöglichten; und dass das Geld der Zukunft zumindest ein wenig mit dem von Bitcoin initiierten dezentralisierten Modell übereinstimmt.
Obwohl Bitcoin vielversprechend ist, ist es noch nicht für die Prime Time oder den täglichen Gebrauch bereit. Aber Ihre zukünftigen Inkarnationen oder Substitute werden ein enormes Potential dafür haben. Momentan verhindern Sicherheitsprobleme und die Anzahl der Transaktionen, die die Währung derzeit akzeptieren, eine breitere Nutzung. Was an dem Projekt nicht fehlt, ist das Potenzial, noch mehr zu wachsen und zu verbessern.
Mario Ronco Filho - Journalist
 

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish