Start

Prognosen für Januar 2018

E-Mail Drucken PDF

Prognosen   für Januar 2018

Zuhause

Vorhersagen sind keine Prädestination

1. Das Hochland von Rio de Janeiro wird stark von Überschwemmungen, starken Regenfällen und Windstürmen, die Erdrutsche verursachen, betroffen sein;

2. Baixada Fluminense (Rio de Janeiro - Brasilien) wird in vielen Regionen mit vielen Obdachlosen konfrontiert sein;

3. Es erhöht die Krise in Venezuela mit Demonstrationen und Konflikten auf den Straßen und großen Demonstrationen der Bevölkerung und verschlimmert sich im März 2018

4. Starker Schneesturm trifft Japan, China, USA, Deutschland, Russland, Frankreich und andere Orte, die Zerstörung und Tod verursachen;

5. Hauptmanifestationen auf Flughäfen durch anwesende Ballungsräume und mögliche Annullierungen von Flügen;

6. 7,0 Erdbeben trifft Indonesien, verursacht Todesfälle und Verletzungen;

7. Weitere Manifestationen breiteten sich über Argentinien aus und verursachten ernsthafte Probleme im Land; und es kommt zu mehr Korruptionsskandalen in dem Land - auf der anderen Seite werden wir in einigen Teilen große Überschwemmungen und übermäßige Hitze haben müssen.

8 Die USA sehen sich immer noch mit der schlimmsten Rezession aller Zeiten konfrontiert, und einige Sektoren sind in den roten Zahlen, insbesondere in den Bereichen Telekommunikation, Medien, Automobil, Banken usw .;

9. Eine Bombe in der Türkei tötet mehr als 25 Menschen im Norden des Landes;

10. Selbstmordanschlag in Pakistan tötet viele unschuldige Menschen und kann mehr Konflikte im Land verursachen;

11. Möglicher Busunfall kann viele Menschen in Bahia (Brasilien) zu Opfern machen und Leute in Panik versetzen

12. Kleinflugzeug stürzt in Guatemala ab und tötet 5 Menschen im zentralen Teil der Hauptstadt;

13. In Kanada erreicht ein schwerer Schneesturm einige Orte und kann Probleme und mehrere Opfer verursachen;

14. Shooter versucht mehrere Menschen in den USA zu töten und kann Probleme bei den Behörden verursachen;

15. Ein Problem des wirtschaftlichen Abschwungs trifft Hongkong, Singapur, Taiwan und China, die den Jahresbeginn markieren, mehrere negative Erwartungen für das Jahr 2018;

16. Ein starkes Erdbeben trifft Hawaii und mehrere Todesfälle im ganzen Land;

17. Vendavais und große Stürme erreichen den Süden Brasiliens, Rio Grande do Sul, Santa Catarina, Paraná;

18. São Paulo wird erneut von einer Welle von Gewalt und Massakern heimgesucht, die überall zu finden sind und einige Polizisten getötet haben;

19. Im Nordosten; in Rio de Janeiro, São Paulo, gibt es Fälle von Dengue; Chikungunya und Zica

20. Verschiedene Skandale mit Veruntreuung Öffentlichkeit, Korruption und rechtswidrige Gefälligkeiten - Brasilien muss sich vorbereiten, da in den kommenden Monaten neue starke Skandale entstehen werden; Und große Vorwürfe, wo es zu Demonstrationen kommen könnte, nach Möglichkeiten unschuldiger Politiker.

21. Snow Storms erreicht Norwegen, Finnland, Schweden, Dänemark und Island, verursacht Schäden und Verluste überall: Und eine große Möglichkeit des Vulkanausbruchs in Island;

22. Starkes Erdbeben trifft Taiwan und verursacht Schäden und mögliche Todesfälle;

23. Schwere Überschwemmungen treffen die Philippinen und verursachen überall Tote;

24.Tempestades wird Sri Lanka, Indonesien, Laos, Bangladesch erreichen und Todesfälle und Schäden verursachen;

25. Bombenangriff trifft Deutschland und Konflikte eskalieren im Land;

 

26. Ein starkes Erdbeben trifft Mexiko und verursacht eine Menge Panik im Land:

 

27. Schwere Regenfälle und Überschwemmungen betreffen Kolumbien und können viele Menschen zu Opfern machen;

28. Ein starkes Erdbeben trifft Japan und kann im ganzen Land Schäden an Material und Todesfällen verursachen;

29. Ein verheerender Tornado trifft mehrere Regionen in den USA und bringt Zerstörung und viele Verluste im ganzen Land mit sich;

30. Ein starkes Erdbeben trifft Chile und viele Opfer auf der ganzen Welt. Auf der anderen Seite verursachen Überschwemmungen Schäden im Land.

31. Große Überschwemmungen in Bolivien, die Zerstörung und Tod verursachen;

32. In Südafrika Manifestation und Konflikte markieren das Jahr mit Toten und Opfern; und auf der anderen Seite, schwere Regenfälle, Überschwemmungen, machen viele Opfer;

33. Großes Feuer könnte ein Gebäude in den Vereinigten Arabischen Emiraten zerstören;

34. Ein Angriff in Ägypten könnte viele Menschen in der Hauptstadt zu Opfern machen;

35. Mine Explosion könnte Opfer in der Ukraine machen;

 

Um weiterhin die Vorhersagen (Omen) zu lesen, klicken Sie auf den folgenden Link:

 

http://www.jucelinoluz.com.br/2017/12/28/previsoes-para-janeiro-de-2018/

http://www.jucelinodaluz.com.br/index.php/previsoes/474-previsoes-para-janeiro-de-2018-por-jucelino-luz

 

 

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish