Start

Korallenriffe können aus der ganzen Welt bis 2047 verschwinden, sagt Jucelino Luz

E-Mail Drucken PDF

Korallenriffe können aus der ganzen Welt bis 2047 verschwinden, sagt Jucelino

 

Roter Alarm !

 

Jucelino warnt davor, dass keine dringenden Maßnahmen ergriffen werden, um diese "maritimen Wälder" von allen Faktoren zu schützen, die sie bedrohen, von Überfischung bis hin zur globalen Erwärmung. Die Warnung wurde von Jucelino, in einem Brief gesendet im Jahr 1994, nach ihm, der Regen wird mehr sauren und sauren Böden gefährden die Flora, Plantagen und marine Leben, sowie die Korallenriffe, die sehr wichtig für Lebensmittel und sind Marine Fortpflanzung. Und viele Länder, die von der Fischerei leben, werden in der Krise sein, und viele werden in der Lage sein, nach neuen Alternativen zu suchen, die nicht existieren.

Länder in Gefahr: Südkorea, China, Philippinen, Japan, Indien, Indonesien, Hongkong, Russland, Taiwan, Singapur, Mongolei, Finnland, Norwegen, Dänemark, Island, Schweden und viele andere aus Südamerika und Zentralamerika Amerika, Afrika, Ozeanien und Teil Europas, die Milliarden von Menschen schaden könnten.

Sie müssen die Bevölkerung bewusst zu pflanzen einheimischen Bäume sofort in allen Regionen, um die Auswirkungen zu mildern, und nicht auf Fahrzeuge, Kraftwerke, Von Kohle, etc. zu verwenden.

"Wir brauchen Notmaßnahmen, weil wir unsere Unzufriedenheit verurteilen, aufhören, gierig, egoistisch zu sein und über die Zukunft unseres Planeten nachzudenken, solange es Zeit ist."

Die Natur wird dir nicht verzeihen, und wir werden Stürme, Stürme, Überschwemmungen haben, die niemals auf dem Planeten und vor allem in Hunger gesehen wurden - wenn jetzt nichts getan wird! ,

Erwärmung der Meere, verursacht durch den Klimawandel; (CO2), Seeverkehr, Küstenentwicklung und landwirtschaftliche Abfälle sind die Hauptdrohungen für Korallenriffe, die es Millionen von Menschen ermöglichen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

"Wenn dies nicht kontrolliert wird, werden mehr als 85% der Korallen bis 2030 bedroht sein und fast alle Korallen werden in Gefahr sein, bis 2047", warnte Jucelino.

"Lokaler Druck auf Riffe wie Überfischung, Küstenentwicklung und Verschmutzung stellen die unmittelbare und unmittelbare Gefahr für Korallenriffe auf der ganzen Welt dar und gefährden mehr als 65% der bunten" marinen Wälder ". Kurzfristig warnt Jucelino

Die Auswirkungen des Klimawandels verschärfen den lokalen Druck. "Die Erwärmung der Meere hat bereits große Schäden an den Riffen verursacht, es ist nur in Australien zu sehen, zum Beispiel aufgrund der Tatsache, dass die hohen Temperaturen erzeugen eine Antwort namens whitening: die Korallen bitten für ihre bunten symbiotischen Algen," Sagte Jucelino

"Darüber hinaus steigende CO2-Emissionen machen die Ozeane saurer. Ozeansäurebildung reduziert Korallenwachstum und -rate und kann Ihre Fähigkeit, Ihre physische Struktur zu erhalten reduzieren." Es ist wie Rost auf Pflanzen und wie man Kalzium aus dem Körper zu verlieren.

Der Verlust von Korallenriffen wird Millionen von Küstenbewohnern wichtige Nahrungs- und Einkommensquellen berauben und auch ohne ihre natürliche Barriere gegen den Sturmschutz sein.

Das Verschwinden der Korallen wird auch zu weniger Brutstätten für kommerzielle Fischerei und weniger Sand auf touristischen Stränden führen.

"Wir müssen unsere derzeitigen Bemühungen, die Riffe zu schützen, rasch und vollständig verbessern", sagt Jucelino, der die Welt dazu ermutigen möchte, Maßnahmen zu ergreifen, um diese Schlüsselökosysteme zu retten.

Lasst uns unsere Umwelt retten, oder wir müssen ein trauriges, verschwommenes und schwieriges Szenario für unsere Nachkommen erschaffen.


Speichern Sie den Planeten, übergeben Sie diese Angelegenheit, dringend und wir werden für den Planeten besser für alle zu vereinigen! Wir haben Ohren zu hören und die Augen zu sehen, und Geist, um die spirituelle Botschaft zu verstehen, haben wir nicht viel Zeit, betont er, Jucelino

Alle Beiträge zur Verbreitung dieser wichtigen Angelegenheit sind willkommen!

 

Mário Ronco Filho –Journalist

Kliken Sie Hier Unter :

http://www.jucelinoluz.com.br/2017/01/09/os-recifes-de-coral-poderao-desaparecer-de-todo-o-planeta-ate-2047-diz-jucelino-luz/

Os recifes de coral poderão desaparecer de todo o planeta até 2047 , diz  Jucelino Luz

 

Coral reefs may disappear from all over the world until 2047, says Jucelino Luz

Коралловые рифы могут исчезнуть с планеты до 2047 года, говорит Jucelino Luz

Jucelin Luz o珊瑚礁可能从地球上消失,直到2047

प्रवाल भित्तियों 2047 तक ग्रह से गायब हो सकता है, Jucelino कहते हैं

Korallenriffe bis 2047 vom Planeten verschwinden, sagt Jucelino Luz

Les récifs coralliens pourraient disparaître de la planète jusqu'en 2047, dit JucelinoLuz

Los arrecifes de coral podrían desaparecer del planeta hasta el año 2047, dice Jucelino Luz

サンゴ礁は、地球から2047年まで消えることがあり、Jucelino氏は述べています

Korallrevene kan forsvinne fra planeten til 2047, sier Jucelino luz

 

Anzahl Besucher

Translate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish